Archives for Bildergeschichten category

Sommer

Die Zeit verfliegt nur so – wir haben mittlerweile
Hochsommer und meine Arbeiten hier auf der Homepage
lassen zu wünschen übrig ….

…es hat nichts mit Faulheit oder „keine Lust“
zu tun , es fehlt mir schlichtweg die Zeit dazu…

Im Winter hält mich das Pullistricken in Schach,
jetzt im Sommer habe ich mit Blumenbändchen
und Co. zu tun ….

Man hat mir angeboten , einen Stand auf einem Mopstreffen
zu machen – und so arbeite ich dafür vor , was meine Hände so
täglich schaffen …

Ich habe heute einfach mal Fotos zusammengesucht ….
Caruso , auf den ersten Fotos zu sehen , genießt das Leben
und bringt hier frischen Wind in die Bude.

Finley kränkelt mal mehr , mal weniger vor sich hin ,
das Alter geht nicht spurlos an ihm vorüber und Sorgen
und Ängste begleiten mich immer wieder ….

Auch Romeo ist mittlerweile 12 Jahre alt ,
mein Schatten und Allesversteherhund wuppt das Ganze aber
ganz gut ….
Die Zähnchen werden zwar auch immer weniger ,
aber , wie man auf dem oberen Foto sieht ,
die Knochen schmecken ab und an
immer noch….

Das Leben ist nicht immer leicht –
aber wer kann das schon behaupten ….
Spielen ? Nö , Herrchen , dazu habe ich gar keine Lust …

Ich hoffe- ich habe meine beiden alten Mopsherren doch
noch eine schöne lange Zeit , also , bis zum nächsten Mal

Jul 04, 2019 | 0 | 2019, Bildergeschichten

Das neue Jahr

Wir schreiben schon 29 Tage das Jahr 2019 .
Endlich hat Frauchen wieder mal ein paar
Fotos von uns geschafft….

an diesem Tag waren wir alle mit Pulli unterwegs .
Die Sonne schien , aber es war eisig kalt.

Hier wollte Finley nochmal alleine aufs Foto .
Caruso war schon wieder schnüffeln und
Romeo , ihr seht es ja selbst , sehr gelangweilt…

Jan 29, 2019 | 0 | 2019, Bildergeschichten

Downunder

Frauchen liebt es , uns mit Decken , am liebsten Fransendecken
zu fotografieren :

Sie sagt, da entstehen tolle Hippiefotos ,

und wir sehen so lustig aus…

…wir machen da gerne mit ….

…und mich , Caruso, kann man sowieso ….

…für jeden Blödsinn haben…

…bin immer mit Feuereifer dabei…

…Finley ist es sowieso immer zu kalt , und das Wichtigste:
nach jedem „Klick“ gibt es ein Leckerlie !

Bei Romeo braucht man viel „Hand“ , weil er nix mehr
hört , zusätzlich ein Leckerlie in der Hand
wirkt Wunder !

Hab ich , Caruso , eigentlich schon erwähnt welchen
Spitznamen ich habe ? Nein ? – nun gut, ich oute mich :
Panzer ! nennen mich Herrchen und Frauchen !
Seit ich bei ihnen bin nehme ich , wenn ich mal in Fahrt komme ,
und das Temperament bricht ja täglich mehrmals aus ,
alles mit , was im Weg steht , egal ob meine Zweibeiner oder
Romeo und Finley ….

Aber es geht auch ÜBER der Decke natürlich , und wenn wir ganz brav
sind und alles mitmachen , bekommt Frauchen uns auch mal
als Dreiergespann vor die Linse :

Wir sagen wieder Tschüss :
von links nach rechts:
Kommisario Fuzzi , Bub Romeo , und PANZER Caruso !

Nov 23, 2018 | 0 | 2018, Bildergeschichten

Neue Geschirre braucht der Mops

Also , es ist ja nicht so, dass wir nicht schon sehr viele Geschirre hätten,
aber da jetzt Caruso bei uns wohnt muss er sich uns anpassen ….

…Also „geschirrmäßig“ sozusagen , denn charakterlich , hm , das ist eine andere Geschichte …
Und hier wäre schon mal das erste Geschirr , farblich auf unsere alten Geschirre angepasst …

Und hier das zweite , aber mit dem ist das so eine Sache , Frauchen hat es zwar für Caruso anfertigen lassen ,
letztlich trägt es jetzt Finley – also es wurde getauscht – Frauchen sagt , Finley ist eher ein „Rottyp! als Caruso …

Dieses Geschirr haben wir alle 3 bekommen  , Caruso seines wurde noch „zum mitwachsen“ genäht ,
schließlich ist er erst fast ein Jahr alt und wächst noch ….


Finley musste Frauchen dann zweimal ablichten , derzeit ist es ihr Liebling
vor der Kamera ! Und er guckt immer so lieb, sagt sie . Als wenn ich das nicht auch
könnte, wenn man mir ein Leckerlie vor die Schnauze hält – ts…

Und hier bin ich , der , der Euch gerade diese Geschichte erzählt .
Romeo , stolze 10 Jahre alt . Ich habe ja Frauchen noch nie etwas krumm genommen ,
und jetzt im Alter schon zweimal nicht – also soll sie das schwarze Kerlchen ablichten ,
sooft sie will…
Frauchen nimmt bestimmt den Foto jetzt wieder öfter mit zum Gassigehen, dann zeige ich Euch
wie sich die Geschirre in der Natur so machen und nicht hier auf dem weißen Fell ….
Euer Romeo !

Jun 17, 2018 | 0 | 2018, Bildergeschichten

Sonnenanbeter

Finley , mein Sonnenanbeter ! Früh morgens um 8 ist die Welt für ihn in Ordnung,
wenn die Sonne schon vom Himmel lacht….

….gleich nach dem Frühstück hüpft er in das Terrassenbettchen….

…und geniesst , was der Mops hält…


…Caruso gesellt sich gleich zu ihm …
und sollte Euch Romeo fehlen …
der ist immer an meiner Seite – sprich ,
er passt auf, dass Frauchen alles richtig
im Bild festhält….

Apr 26, 2018 | 0 | 2018, Bildergeschichten

Im Kettenfieber


Wie schon im vorigen Artikel geschrieben ,
hübsche ich die Möpschen mit Ketten und Bernsteinketten
ein bisschen auf …

Meine drei Jungs sind natürlich damit als erstes ausgestattet …

…und ein Fotoshooting bleibt da nicht aus…

…ich liebe es , sie so „bunt“ ausgestattet zu sehen ….

….das Leben soll bunt und fröhlich sein…

…und diese Kettchen tragen so ihren Anteil dazu bei…



Wer so ein hübsches Kettchen möchte kann mit mir gerne Kontakt aufnehmen,
sei es hier oder über meine FB – Seite !

Mrz 18, 2018 | 0 | 2018, Bildergeschichten