Archives for Vermessung Pulli – Schal category

Vermessung für Pullis und Schals

Pullivermessung:

Rüde Romeo:

Hier stand mir Lotta zur Hilfe

Lasst Euch nicht verwirren über die vielen Linien, es ist alles ganz einfach und ich erkläre es hier nochmal schriftlich:

Also:

Der Halsumfang ist ja einfach zu messen. ( Halsumfang )

Für die Tiefe legt ihr Eurem Hund ein Halsband um und messt vom unteren Rand dieses Halsbandes bis zum Beginn der Vorderbeine. ( Tiefe )

Brustumfang- dieser wird gleich hinter den Vorderbeinen gemessen. ( Brustumfang )

Länge für Hündinnen – vom hinteren Vorderbein abgemessen bis zum Beginn der Hinterbeine . ( Länge )

Bei einen Rüden bitte die gewisse Freiheit beachten !!!!!!!!!Bitte nur soweit messen, dass Mopsmann noch sein Geschäftchen verrichten kann !!!!

Für die Verlängerung wird einfach noch das letzte Stück oben auf dem Rücken gemessen. ( Verlängerung )

Und nicht vergessen, den Abstand zwischen den Vorderbeinen zu messen .( Abstand )

Für den Mops „mit zuviel Hals“ kann ich jeden Pulli OHNE Rollkragen , nur mit einem kleinen Bündchen stricken.
Es ändert nichts an der Vermessung !!!

Also diese Angaben brauche ich für die Strickarbeit:

Halsumfang
Tiefe
Brustumfang
Länge
Verlängerung
Abstand

Schal:

Für den Schal einfach den Halsumfang messen.

Ja – und die Farbe des Schals natürlich.

Ich hoffe, ich bin nicht zu irritierend mit der Beschreibung, aber dies ist nun mal alles erforderlich…

Viel Spaß bei der Vermessung Eures Hundes .

Okt 05, 2010 | 0 | Karins Strickmode für Mops & Co., Vermessung Pulli - Schal