Endlich wieder neue Fotos….

Heute kommen wieder ein paar Bilder meiner drei Mopsjungs….


Derzeit , bzw vor allem in der kalten Jahreszeit hat mich
das „Strickgeschäft“ in den Fängen…

…und ich kann die HP nicht so pflegen ,
wie ich gerne möchte….

Geschichten würde das Mopsleben täglich schreiben ,
und vor allem jetzt , seit unser Jungspund Caruso
bei uns lebt…

Das Wort „Leider“ benutze ich auf keinen Fall ,
denn ich freue mich über jeden Auftrag von Euch ,
und stricke für mein Leben gerne…

Das ich aber meine Jungs immer und immer wieder fotografieren muss,
diese Zeit nehme ich mir – es macht unheimlich Spaß,
sie in jeder Lebenslage oder einem Posing
zu fotografieren…

Caruso ist mittlerweile schon zu einem großen
Chunkie geworden , was das Fotografieren anbelangt…

…sobald ich irgendein Fell oder eine Decke ausbreite
ist er zur Stelle , setzt sich in Position und zeigt mir an :
So , Frauchen, ich bin bereit, knipse mal los….

Romeo…

….und Finley – die kennen das ihr Lebenlang nicht anders ,
und sie wissen, sie werden anschließend und auch
zwischendurch immer mal mit einem Leckerchen belohnt…

Ein wunderschönes Modell habe ich hier vor der Linse…



Romeo und Caruso sind dicke Freunde geworden…

…und auch mit Finley versteht sich der Kleine super ,
ich kann mir nix besseres wünschen….

Alles würden schon sehnlichst auf den Frühling warten ,
das Terrassenbettchen stünde auch schon bereit ,

…aber es ist noch ziemlich kalt , so wird sich halt einfach dick
eingemümmelt…

Finley ist ja ein kleiner Sonnenanbeter ,
und auch so hält man es auf der Terrasse aus.
Falls Euch hier die bunte Kette von ihm auffällt …
ich mache seit neuestem auch Hundeschmuckketten.
Ein neuer Beitrag wird hier dazu eröffnet !

Mrz 18, 2018 | 0 | 2018, Bildergeschichten

Comments are closed.