Stammt der Mops vom Wolf ab ???

Ein klein wenig satirisch – ein klein wenig kritisch:

STAMMT DER MOPS VOM WOLF AB ???

Klar – wird man sofort denken. Alle Hunde stammen vom Wolf ab ! Aber sagt nicht Katharina von der Leyen über den Mops, er sei eine Mischung aus andalusischem Kampfstier, einem Marzipanschwein und einer Weißwurst.
Loriot geht noch weiter und sagt:
Möpse sind nicht mit Hunden zu vergleichen. Sie vereinigen die Vorzüge von Kindern, Katzen, Fröschen und Mäusen.

Keine Erwähnung des Wolfes !!!

Sicher , einige Jäger scheint es unter den Möpschen zu geben, diese sind aber eher darauf bedacht, hinter Autos und Traktoren herzurennen , oder Jogger und Spaziergänger um Streicheleinheiten zu bitten.

Wölfe haben wärmende Unterwolle, die sie im Winter warm hält… auch das kann man von einigen Möpschen , speziell den schwarzen in ihrer Gattung und im Besonderen von Finley nicht behaupten. Genug helle Möpschen gibt es auch, bei denen der Haarwuchs am unteren Bauch – gerade da, wo es am wichtigsten ist – zu wünschen übrig lässt. Sie bibbern, sobald es draußen kalt wird und sehen einen mit einem Vorwurfsblick an, warum man sie nicht vor dem wärmenden Kamin liegen lässt.
Solchen Hunden zieht man gerne wärmende Kleidung an. Wir gehen ja auch nicht zur kalten Jahreszeit mit T-Shirt und kurzer Hose vor die Tür – obwohl wir doch lt. Aussage von Wissenschaftlern vom Affen abstammen. So gesehen wurde auch uns „das dicke Fell“ schön langsam „weggezüchtet“.

Hundebekleidung kann man nicht einfach abstreiten. Manchmal ist sie sogar von Nöten, um den Hund gesund zu erhalten. Kranke und auch alte Hunde frieren noch dazu leichter – Kleine Hunde aufgrund der geringeren Körpermasse .
Wir haben keine Wölfe mehr zuhause ! Alles schlicht immer wieder abzutun, der Hund stamme von diesem ab, ist in meinen Augen falsch. Alles hat sich „vermodernisiert. Wir leben nicht mehr in Höhlen und jagen nur mehr im Supermarkt. Wir schmücken uns, wie es uns gefällt, warum sollte man dann dies nicht auch unseren Möpschen zukommen lassen.

In diesem Sinne:

BLEIBET LUSTIG , BLEIBET FROH,

WIE DER MOPS IM HAFERSTROH

Jun 29, 2012 | 0 | Frauchen spricht

Comments are closed.